Update-Historie

 

April 2017 erscheint eine weitere von der BAK akkreditierte Fortbildungs-CD und ein Online-Update:

 

Vollständig überarbeitete Fortbildungsmodule:

Zwei Module zu Antidepressiva

Zwei Module zu Neuroleptika

Zwei Module zu Parkinsonmittel

 

Neue Stoffe:

Alpha-Methyldopa

Benzylpenicillin

Caspofungin

Cyanocobalamin

Estradiolvalerat + Norethisteronacetat

Folsäure

Ursodesoxycholsäure

Vancomycin

 

 

Oktober 2016 erscheint eine weitere von der BAK akkreditierte Fortbildungs-CD und ein Online-Update:

 

Vollständig überarbeitete Fortbildungsmodule:

Drei Module zu Antidiabetika

Drei Module zu Asthma und COPD

 

Neue Hauptgruppen:

Multiple-Sklerose-Mittel

Antidote

 

Neue Stoffe:

Atropin

Fampridin

Fingolimod

Flumazenil

Hydroxycarbamid

Indacaterol + Glycopyrroniumbromid

Naloxon

Teriflunomid

Tetrahydrocannabinol + Cannabidiol

Tizanidin

 

 

April 2016 erscheint eine weitere von der BAK akkreditierte Fortbildungs-CD und ein Online-Update:

 

Vollständig überarbeitete Fortbildungsmodule:

Ein Modul zu Lipidsenker

Ein Modul zu Osteoporose

Vier Module zu Analgetika

 

Neue Stoffe:

Aclidiniumbromid

Adrenalin

Bevacizumab

Evolocumab

Glycopyrroniumbromid

Noradrenalin

Rituximab

Tranylcypromin

 

Die Wirkmechanismen wurden überarbeitet.

 

 

Oktober 2015 erscheint eine weitere von der BAK akkreditierte Fortbildungs-CD und ein Online-Update:

 

Vollständig überarbeitete Fortbildungsmodule:

Vier Module zu Antihypertensiva

Zwei Module zu Antibiotika

 

Neue Stoffe:

Calciumfolinat

Trastuzumab

 

Die Indikationstexte für 59 Profile aus der Hauptgruppe:

- Rhinologika

- Magendarm-Mittel

- Antianämika

- Gynäkologika

wurden überarbeitet und erweitert.

 

 

April 2015 erscheint eine weitere von der BAK akkreditierte Fortbildungs-CD und ein Online-Update:

 

Vollständig überarbeitete Fortbildungsmodule:

Zwei Module zu Antidepressiva

Zwei Module zu Neuroleptika

Zwei Module zu Parkinson

 

Die Indikationstexte für 84 Profile aus den Hauptgruppen:

- Dermatika

- Ophthalmika

- Antiallergika

wurden überarbeitet und erweitert.

 

 

Oktober 2014 erscheint eine weitere von der BAK akkreditierte Fortbildungs-CD und ein Online-Update:

 

Vollständig überarbeitete Fortbildungsmodule:

Drei Module zu Antidiabetika

Drei Module zu Asthma und COPD

 

Neue Stoffe:

5-Fluorouracil

Apixaban

Dimethylfumerat

Gemcitabin

 

Die Indikationstexte für 14 Profile aus der Hauptgruppe:

- Antiemetika

- Antitussiva

wurden überarbeitet und erweitert.

 

 

April 2014 erscheint eine weitere von der BAK akkreditierte Fortbildungs-CD und ein Online-Update:

 

Vollständig überarbeitete Fortbildungsmodule:

Ein Modul zu Lipidsenker

Ein Modul zu Osteoporose

Vier Module zu Analgetika

 

Neue Stoffe:

Cisplatin

Oxaliplatin

Epirubicin

Doxorubicin

Docetaxel

Paclitaxel

Rivaroxaban

Tinzaparin

Lacosamid

Ethylhydrogenfumerat + Dimethylfumerat

 

Die Indikationstexte für 11 Profile aus der Hauptgruppe:

- Hypnotika

wurden überarbeitet und erweitert.

 

In der neuen Programmversion gibt es ein neues Piktogramm zu Risiken bei längerem Gebrauch. Bei den betreffenden Profilen wurden die Patientenhinweise überarbeitet.

 

 

Oktober 2013 erscheint eine weitere von der BAK akkreditierte Fortbildungs-CD und ein Online-Update:

 

Vollständig überarbeitete Fortbildungsmodule:

Zwei Module zu Antibiotika

Vier Module zu Antihypertensiva

 

Neue Stoffe:

Dabigatranetexilat

Dalteparin

Dapagliflozin

Denosumab

Dronedaron

Febuxostat

Flunisolid

Omega-3-Säurenethylester

Roflumilast

Tenovir

 

Die Indikationstexte für 45 Profile aus den Haupt- und Untergruppen:

- Sexualhormone

- Antidementiva

- Antiepileptika

wurden überarbeitet und erweitert.

 

 

April 2013 erscheint eine weitere von der BAK akkreditierte Fortbildungs-CD und ein Online-Update:

 

Vollständig überarbeitete Fortbildungsmodule:

Zwei Module zu Antidepressiva

Zwei Module zu Neuroleptika

Zwei Module zu Parkinsonmittel

 

Neue Stoffe:

Buserelin

Dipyridamol + Acetylsalicylsäure

Prasugrel

Saxagliptin

Tafluprost

Timolol + Brinzolamid

Triptorelin

 

Die Indikationstexte für 127 Profile aus den Haupt- und Untergruppen:

- Virustatika

- Antimykotika

- Immuntherapeutika

- Zytastatika

- Schilddrüsentherapeutika

- Glaukommittel

- Parkinsonmittel

- Neuroleptika

- Antidepressiva

wurden überarbeitet und erweitert.

 

Januar 2013 gehen die Profile online.

 

Oktober 2012 erscheint eine weitere von der BAK akkreditierte Fortbildungs-CD und ein Online-Update:

 

Vollständig überarbeitete Forbildungsmodule:

Drei Module zu Asthma und COPD

Drei Module zu Antidiabetika

 

Neue Stoffe:

Ticagrelor

 

Die Indikationstexte für 72 Profile aus den Hauptgruppen:

- Muskelrelaxantien

- Antibiotika / Antiinfektiva

- Antidiabetika

- Broncholytika / Antiasthmatika

wurden überarbeitet und erweitert.

 

April 2012 erscheint eine weitere von der BAK akkreditierte Fortbildungs-CD und ein Online-Update:

 

Vollständig überarbeitete Forbildungsmodule:

Vier Module zu Analgetika

Ein Modul zu Osteoporose

Ein Modul zu Lipidsenker

 

Neue Stoffe:

Olmesartan + Amlodipin

Aliskiren + Hydrochlorothiazid

Methadon

Ofloxacin

Fosfomycin

Vildagliptin

Vildagliptin + Metformin

Indacaterol

Ivabradin

Colecalciferol

Mebeverin

 

Oktober 2011 erscheint eine weitere von der BAK akkreditierte Fortbildungs-CD und ein Online-Update:

 

Vollständig überarbeitete Forbildungsmodule:

Vier Module zu Antihypertensiva

Zwei Module zu Antibiotika

 

Neue Stoffe:

Fesoterodin

Glatirameracetat

Sitagliptin + Metformin

Fluticason (Nasal)

 

April 2011 erscheint eine weitere von der BAK akkreditierte Fortbildungs-CD und ein Online-Update:

 

Vollständig überarbeitete Forbildungsmodule:

Zwei Module zu Antidepressiva

Zwei Module zu Neuroleptika

Zwei Module zu Parkinsonmittel

 

Neue Stoffe:

Agomelatin

Amisulpirid

Aprepitant

Aripiprazol

Bupropion

Capecitabin

Colestyramin

Enalapril + Lercanidipin

Olmesartan + Hydrochlorothiazid

Piribedil

Rosuvastatin

 

In der neuen Programmversion wird nach einem Klick auf eine Wecheslwirkung mit CYP-Enzymen im Auswahlfenster eine Liste mit dazu passenden Wirkstoffen angezeigt.

 

November 2010 erscheint ein Online-Update:

 

Die Indikationstexte für 100 Profile aus den Hauptgruppen:

- Herz Kreislauf Mittel

- Antiarrhythmika

- Antikoagulantien / Thrombozytenaggregationshemmer

- Lipidsenker

wurden überarbeitet und erweitert.

 

Oktober 2010 erscheint eine weitere von der BAK akkreditierte Fortbildungs-CD und ein Online-Update:

 

Vollständig überarbeitete Forbildungsmodule:

Drei Module zu Asthma und COPD

Drei Module zu Antidiabetika

 

Neue Stoffe:

Beclometason + Formoterol

Darifenacin

Isotretinoin

Liraglutid

Lopinavir + Ritonavir

Pioglitazon + Metformin

Rabeprazol

 

April 2010 erscheint eine weitere von der BAK akkreditierte Fortbildungs-CD und ein Online-Update:

 

Vollständig überarbeitete Forbildungsmodule:

Vier Module zu Analgetika

Ein Modul zu Osteoporose

Ein Module zu Lipidsenker

 

Neue Stoffe:

Lamivudin + Abacavir

Oxycodon + Naloxon

 

Januar 2010 erscheint ein Online-Update:

 

Überarbeitete Gruppen:

Nicht saure Analgetika

Nichtsteroidale Analgetika

 

Neue Stoffe:

Aliskiren

Eisen(II)-glycin-sulfat-Komplex

Valsartan + Amlodipin

 

November 2009 erscheint ein Online-Update:

 

Überarbeitete Gruppen:

Migränemittel

Opioidanalgetika

Osteoporosemittel

Lipidsenker

 

Neue Stoffe:

Topiramat

Tocilizumab

Azelastin (Rhinologika)

 

Oktober 2009 erscheint eine weitere von der BAK akkreditierte Fortbildungs-CD und ein Online-Update:

 

Vollständig überarbeitete Forbildungsmodule:

Vier Module zu Antihypertensiva

Zwei Module zu Antibiotika

 

Überarbeitete Gruppen:

ACE-Hemmer

Angiotensinantagonisten

Betablocker

Calciumantagonisten

Diuretika

Antibiotika

 

Neue Stoffe:

Cefixim

Cefpodoxim

Chlortalidon

 

Mai 2009 erscheint ein Online-Update:

 

In der neuen Programmversion werden die Strukturformeln der Wirkstoffe im Profil angezeigt.

 

Neue Hauptgruppe:

Antianämika

 

Neue Stoffe:

Eisen(II)sulfat

Folsäure

Epoetin alfa

Epoetin beta

Epoetin delta

Darbepoetin alfa

 

März 2009 erscheint eine weitere von der BAK akkreditierte Fortbildungs-CD und ein Online-Update:

 

Neue Forbildungsmodule:

Zwei Module zu Antidepressiva

Zwei Module zu Neuroleptika

Zwei Module zu Parkinson

 

Überarbeitete Gruppe:

Psychopharmaka

 

Neue Stoffe:

Imipramin

Reboxetin

Fluphenazin

Pipamperon

Primidon

Chloralhydrat

Letrozol

Exemestan

 

November 2008 erscheint ein Online-Update:

Neue Stoffe:

Selegilin

Rasagilin

Rotigotin

 

Überarbeitete Gruppe:

Parkinsonmittel

 

September 2008 erscheint eine weitere von der BAK akkreditierte FortbildungsCD und ein Online-Update:

 

In der neuen Programmversion werden zu den Nebenwirkungen die Wahrscheinlichkeit ihres Auftretens angezeigt. Außerdem ist es nun möglich, sich eine Videoeinführung für die Programmbedienung anzeigen zu lassen.

 

Neue Forbildungsmodule:

Drei Module zu Asthma und COPD

Drei Module zu Antidiabetika

 

Überarbeitete Gruppen:

Antidiabetika

Broncholytika / Antiasthmatika

 

April 2008 erscheint eine weitere von der BAK akkreditierte FortbildungsCD:

 

Eine neue Programmversion enthält u. A. die Option, eine größere Schriftart einzustellen.

 

Neue Forbildungsmodule:

Osteoporose

Lipidsenker

Vier Module aus dem Bereich Analgetika

 

März 2008 erscheint ein Online-Update:

Neue Stoffe:

Adalimumab

Alendronsäure + Colecalciferol

Ambroxol + Clenbuterol

Benzoylperoxid + Clindamycin

Certoparin-Natrium

Duloxetin

Emtricitabin + Tenofovir

Estradiol

Ethinylestradiol + Drospirenon

Fluprednidenacetat + Miconazol

Frovatriptan

Ibandronsäure

Lamivudin + Zidovudin

Levomethadon

Neomycinsulfat + Polymyxin-B-sulfat + Dexamethason

Oxcarbazepin

Ropinirol

Salicylsäure + Fluorouracil + Dimethylsulfoxid

Strontiumranelat

Tacrolismus

Testosteronundecanoat

Tiaprid

Zolendronsäure

 

Überarbeitete Gruppen:

Opioidanalgetika

Nicht saure Analgetika

Nichtsteroidale Antiphlogistika

COX-2-Inhibitoren

Migränemittel

Lipidsenker

Osteoporosemittel

 

September 2007 erscheint die erste von der BAK akkreditierte FortbildungsCD:

 

Vier Fortbildungsmodule aus dem Bereich Antihypertensiva

Zwei Fortbildungsmodule aus dem Bereich Antibiotika

 

September 2007 erscheint ein Online-Update:

Neue Stoffe:

Metoclopramid + Paracetamol

Exantide

Sitagliptin

Flohsamenschalen

Anthranoide

Anthranoide + Flohsamenschalen

 

Gesamtüberarbeitung:

Harmonisierung der Reihenfolge von KI und WW

 

3.9.2007 erscheint ein Online-Update:

Überarbeiteter Stoff:

Clobutinol: Marktrücknahme

 

August 2007 erscheint ein Online-Update:

Neuer Stoff:

Amoxicillin + Clavulansäure

 

Überarbeitete Gruppen:

Antihypertensiva:

Calciumantagonisten

ACE-Hemmer

AT-Antagonisten

Diuretika

Betablocker

Antibiotika:

Penicilline

Cephalosporine

Makrolidantibiotika

Lincosamide

Gyrasehemmer

Nitoimidazole

 

Mai 2007 erscheint die erste updatefähige CD-ROM

 

November 2006 erscheint die erste CD-ROM

 

Buchholz Wengst GbR - Im Braumorgen 12 - 38104 Braunschweig